Share with a friend

Baby Got Back

Rückbeugen sind so viel mehr als Herzöffner. Oder anders: Wenn wir uns zu sehr auf den Brustkorb fokussieren, vernachlässigen wir den Rücken. In dieser Klasse nähern wir uns Rückbeugen von der Körperrückseite her, schauen uns Muskeln an, arbeiten an der Ausrichtung der Wirbelsäule und schaffen Platz in den Schultern. Mehr körperliche Freiheit ist das Ergebnis.

A backbend is so much more than a heart-opener. In fact, when we focus too much on opening the chest, we forget to watch our own backs. In this class we’ll approach backbends from the perspective of the back body, looking at muscle engagement, spinal alignment, and creating spaciousness around the shoulders so that we can experience full freedom of movement.